Generationenverbindend

Hier finden Sie die Verbände und Gruppen für generationenverbindende Angebote.

Kolpingsfamilie St. Maria

Die Kolpingsfamilie St. Maria wurde 1886 gegründet und ist damit die zweitälteste Koplingsfamilie in Hamburg.

Sie unterstützt die Gemeinde, den Diözesanverband und das Kolpingwerk Deutschland mit Wort und Tat. Knapp 40 Mitglieder zwischen 14 und 90 Jahren zählen zu dieser Familie.

Sie trifft sich einmal im Monat am Freitag um 18.00 Uhr im Gemeindehaus St. Maria. Manfred Pyhrr, Wilfried und Maren Schaub bilden die Spitze des zehnköpfigen Vorstands.

<< zurück zur Übersicht "Gruppen"

Infokasten

Kolpingsfamilie St. Maria

Ansprechpartnerin:
Maren Schaub

Telefon: 040 / 608 67 608
Mail: maren.schaub@freenet.de


 

Kolpingsfamilie Neugraben

Die Kolpingsfamilie ist eine familiäre, generations- übergreifende Gemeinschaft, in der sich Christinnen und Christen engagieren. Sie ist Teil des Kolpingwerks Deutschland, dem größten Sozialverband Deutschlands, versteht sich als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft und möchte Menschen Orientierung und Lebenshilfe geben. Das Programm ist vielseitig und abwechslungsreich.

Soziales Engagement, Ausfahrten, Besichtigungen, Andachten, Gesprächsabende, Reisen, Vorträge sowie Unterstützung bei Veranstaltungen der Gemeinde stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten. Die Gruppe ist demokratisch organisiert und offen für alle. Auch Nicht-Kolpinger sind mehr als willkommen. Bei Kolping steht der Mensch im Mittelpunkt.

Die Treffen finden statt an jedem 2. + 4. Dienstag im Monat im Gemeindehaus der Kirchengemeinde in Neugraben.

<< zurück zur Übersicht "Gruppen"

Infokasten

Kolpingsfamilie Neugraben

Ansprechpartner_in:
Heinz Slenczek (Mitglied im Leitungsteam)

Telefon: 040 / 700 73 26
Mail: kolpingsfamilie-neugraben@heiligkreuz.de


 

Heilig-Kreuz-Chor

Als Kirchenchor der Gemeinde Neugraben ist er an der musikalischen Gestaltung der Sonntagsmessen beteiligt und probt dafür einmal in der Woche am Donnerstagabend um 20 Uhr.

Von Zeit zu Zeit gestalten sie auch Gottesdienste oder Konzerte gemeinsam mit anderen Chören in anderen Gemeinden.

Kommen Sie gern vorbei, ob Sie schon einmal in einem Chor gesungen haben oder nicht, hier ist jede / jeder willkommen.

<< zurück zur Übersicht "Gruppen"

Infokasten

Heilig-Kreuz-Chor

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Winfried Adelmann

Telefon: 040 / 70 14 814
Mail: WAdelmann@t-online.de


 

Blasorchester St. Maria

Seit 1968 ist das Orchester aus der Gemeinde nicht mehr wegzudenken.

Ob traditionelle Choräle, sinfonische Blasmusik, festliche Unterhaltung oder Rock-Pop-Arrangements:
das Repertoire ist ein bunter Strauß, passend für alle Gelegenheiten (Gottesdienste, Prozessionen, Gemeindefeste, Konzerte,…).

Wer möchte mitspielen? Holz- und Blechbläser sowie Schlagzeuger sind herzlich willkommen.

<< zurück zur Übersicht "Gruppen"

Infokasten

Blasorchester St. Maria

Ansprechpartner:
Volker Schaub

im Gemeindehaus St. Maria
Museumsplatz 4
21073 Hamburg

Telefon: 040 / 70 28 703
Mail: volker@schaub.in

Die Proben sind donnerstags von 19.00 – 21.00 Uhr


 

Ad-hoc-Band

Ursprünglich entstanden als Musikgruppe zur Mitgestaltung von Familiengottesdiensten, gibt es die Band nun schon über 15 Jahre.

Sie gestaltet verschiedene Gottesdienste musikalisch und spielt auf Anfrage auch zu besonderen kirchlichen Anlässen (Erstkommunion, Firmung, Taufe, Hochzeit, Nacht der Kirchen, …).

Das Repertoire umfasst hauptsächlich Neues Geistliches Lied, mit dem die Herzen der Gottesdienstbesuchenden berührt werden sollen.

<< zurück zur Übersicht "Gruppen"

Infokasten

Ad-hoc-Band

Ansprechpartnerinnen:
Katrin Hoppmann und Lioba Thaut

Telefon ggf. über das Sekretariat der KSH:
040 / 88 14 108-10

Mail:kati.hop76@gmail.com