Weltjugendtag 2023 – GastgeberInnen gesucht!

Vom 01. bis zum 06.08.23 findet in Lissabon der nächste Weltjugendtag statt. Papst Franziskus lädt die Jugend ein, sich in Portugal zu treffen; ein Land, dass durch die Mutter Gottes von Fatima in der christlichen Welt bekannt ist. Unseren eigenen Lebensweg, als einen marianischen Weg zu verstehen, und die Fragen zu suchen „Wo ist mir Gott begegnet, habe ich mich von ihm leiten lassen, bin ich bereit mich von ihm beschenken zu lassen?“ und dann darauf eine persönliche Antwort zu finden, das könnte ein Weg zu einer großen spirituellen Erfahrung werden.

Schön wäre es, wenn Jugendliche aus unserer Pfarrei sich aufmachen würden, um einfach dabei zu sein. Gleichzeitig dürfen wir Gastgeber werden für Jugendliche aus unserem Partnerbistum in Puerto Iquazu, aus unserer Schulpartnerschaft in Eldorado /Argentinien. Fünf Tag vor der Abfahrt hier in Deutschland wollen wir sie in Harburg herzlich willkommen heißen und uns dann mit dem Erzbistum gemeinsam auf dem Weg nach Portugal machen.
Es werden Ideen für ein Programm hier vor Ort gesucht und es werden Gastgeber gesucht, die für diese Tage, Gäste aufnehmen können. Spanisch ist dabei hilfreich, aber nicht notwendig. Und ein Frühstück am Morgen ist auch sicher ein gutes Zeichen von Verbundenheit.

Näheres zum Weltjugendtag auf der offiziellen Website www.wjt.de und zum Angebot des Erzbistums Hamburg auf www.jugend-erzbistum-hamburg.de. Weitere Infos für unsere Pfarrei zu einem späteren Zeitpunkt.