Leider abgesagt: Lebendiger Adventskalender

der Elbinsel

Schon viele Jahre alt ist die ökumenische Tradition des Lebendigen Adventskalenders auf der Elbinsel Wilhelmsburg. Große und Kleine sind eingeladen, in der Adventszeit innezuhalten, sich überraschen zu lassen und die Fenster zu betrachten, die sich in ganz Wilhelmsburg öffnen.

Lebendiger Adventskalender der Elbinsel

Ab dem 1. Dezember öffnet der Wilhelmsburger Adventskalender wieder seine Fenster und Türen. An jedem Abend ist eine andere Wilhelmsburger Familie oder Institution Gastgeber*in. Start ist immer um 18 Uhr mit einer kurzen Andacht oder Besinnung mit Texten, Geschichten, Gedanken und Liedern. Dabei wird das Fenster geöffnet. Anschließend ist Zeit für Begegnung und Gespräche bei Gebäck, Glühwein und Punsch (Becher mitbringen).

Wie schon in den vergangenen Jahren, ist auch im Jahr 2021 die Bonifatiusschule wieder mit dabei. Eingebettet in den Boni-Adventskalender aller Klassen an den Fenstern der Pausenhalle ist das große Fenster des Lebendigen Adventskalenders. In diesem Jahr findet der Lebendige Adventskalender an der Bonifatiusschule am 13. Dezember, also am Tag der Heiligen Lucia, statt. Alle sind eingeladen, um 18 Uhr auf dem Schulhof vor den Fenstern der Pausenhalle (Bonifatiusstraße 2) mit dabei zu sein.

Auch die Kolpingsfamilie Wilhelmsburg öffnet in diesem Jahr wieder ein Fenster unseres Kolpingheims und lädt am Dienstag, den 21. Dezember, ebenfalls um 18 Uhr herzlich ein, mitzumachen.

Beide Veranstaltungen finden unter 3G-Bedingungen statt. Bitte halten Sie die entsprechenden Nachweise am Eingang (Einlasskontrolle ab 17:45 Uhr) bereit.